Informationen zu Salve Abusina 2020

Alles Wichtige zu 10 Jahre Salve Abusina - Römertage von 14. - 16. August 2020 im Überblick

Römergruppe_Römerfest
Römergruppe bei Bayerns größtem Römerfest Salve Abusina - © Pieknik Photo

Jede Menge los bei Salve Abusina

Zum 10. Mal lädt Bayerns größtes Römerfest vom 14.-16. August 2020 auf eine Zeitreise in die Welt vor 2.000 Jahren ein. Von militärischem Lagerleben, spannenden Drill- und Gladiatorenvorführungen über römische Handwerks- und Ingenieurskunst bis hin zu Musik und Mode, lassen die Akteure das antike Militärlager Abusina in Eining wieder auferstehen. Kostenfreie Geländeführungen und kurzweilige Vorträge über unser römisches Erbe sowie römisches Essen und Trinken runden das Programm ab. Vielfältige Aktionen für Kinder machen das Eintauchen in die Römerzeit für kleine Gäste unvergesslich.

 

Ziviles und militärisches Alltagsleben

Verschiedene Gruppen, Händler und Handwerker zeigen Einblicke in das Alltags- und Militärleben. Fragen sind ausdrücklich erwünscht! 

 

Vorführungen 

Gladiatorenkämpfe, antike Geschütze, Marschübungen, römische Musik, Modenschauen und vieles mehr - das Programm ist bunt und vielfältig. 

 

Vorträge & Führungen

Bei wissenschaftlichen Vorträgen und den kostenlosen Führungen wird Geschichte lebendig. 

 

Kinderprogramm

Auf dem weitläufigen, geschlossenen Gelände können Kinder nach Herzenslust entdecken und mitmachen - z. B. beim Töpfern, Mosaiklegen oder beim Feuer-Workshop. Die Eselherde freut sich auf Besuch. 

 

Römisch genießen

In unserem römischen Biergarten finden Sie Herzhaftes und Süßes für den Gaumen - alles nach antikem Vorbild frisch und lecker für Sie zubereitet.  

 

Das ausführliche Programm zu Salve Abusina 2020 folgt rechtzeitig zur Veranstaltung.