Live-Reisereportage „Donauradweg – 3.500 km von der Quelle bis zur Mündung“ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal).

Informationen

Live-Reisereportage „Donauradweg – 3.500 km von der Quelle bis zur Mündung“ von und mit Maximilian Semsch im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Mit dem Fahrrad folgte der 35-jährige Münchner der Donau vom ersten Tropfen im Schwarzwald bis zum Delta am Schwarzen Meer. Die Donau ist ein Lebensraum für tausende Tier- und Pflanzenarten, malerische Flusslandschaften, spannende Städte, verschiedene Kulturen und Strände wie in der Karibik. Er folgte dem zweitlängsten Fluss Europas für knapp 10 Wochen und durchradelte auf dieser Tour insgesamt acht Länder. Überwältigt war er dabei von der atemberaubenden Natur und der Gastfreundschaft, die ihm auf seiner Reise entgegengebracht wurde. In seinem kurzweiligen Live-Vortrag berichtet er mit grandiosen Fotos und kurzen Filmausschnitten über die Highlights seiner zweimonatigen Radreise, zeigt die schönsten Orte auf dieser Tour und gibt Tipps zum Nachfahren. Maximilian Semsch ist der seit mehr als 10 Jahren mehrfach preisgekrönte Reisefotograf und Filmemacher mit seiner Kamera in der Welt unterwegs und reist bevorzugt mit dem Fahrrad, um Land und Leute besser kennenzulernen. Wenn er nicht unterwegs ist, lebt er zusammen mit seiner Frau Marion in Brandenburg an der Havel und arbeitet  hauptberuflich als Referent, Autor, Filmemacher und Fotograf. Der Eintritt ist frei. Karten in der Tourist-Information Bad Gögging, bzw. imKurhaus an der Abendkasse erhältlich.



Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen