Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Liebe Gäste und Urlauber,

uns allen in Bad Gögging, den Gastronomen, Gastgebern und Betreibern von touristischen Einrichtungen liegt Ihre Gesundheit am Herzen. Deshalb wurden entsprechende Maßnahmen ergriffen, damit Sie Ihren Urlaub sicher und mit einem guten Gefühl genießen können. Wir haben für Sie auf dieser Seite alle Informationen zur aktuellen Situation in Bad Gögging und Hinweise für Ihre Reiseplanung zusammengestellt.

Ab wann ist Urlaub in Bad Gögging wieder möglich?

Ab 30. Mai dürfen die Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in Bad Gögging unter bestimmten Auflagen Ihren Betrieb wieder für Sie öffnen (keine Öffnung von Angeboten mit gemeinschaftlicher Nutzung innerhalb von Hotels, wie z.B. Wellnessbereiche oder Schwimmbad). Einzelne Hotels und Betriebe bieten jedoch entspannende Kosmetikbehandlungen, Massagen und Bäder an. Fragen Sie am besten bei Ihrem Gastgeber über die Möglichkeiten vor Ort nach.

Der Campingplatz Felbermühle wird ebenfalls zum 30. Mai unter Auflagen wieder für Sie öffnen.

Weiterführende Informationen hierzu finden Sie auf der Website der Bayerischen Staatsregierung https://www.bayern.de/service/coronavirus-in-bayern-informationen-auf-einen-blick/  sowie auf der Website von BAYERN TOURISMUS https://www.bayern.by/informationen-coronavirus/

 

Welche öffentlichen Einrichtungen oder Freizeiteinrichtungen haben geöffnet?

Entsprechend der Anordnungen der Bayerischen Staatsregierung, werden die Beschränkungen für Freizeiteinrichtungen schrittweise gelockert:

Seit 6. Mai sind Spielplätze (keine Bolzplätze) wieder geöffnet.

Seit 11. Mai dürfen folgende Einrichtungen und Betriebe unter Auflagen wieder öffnen:

  • Tierparks, botanische Gärten und Zoos
  • Bibliotheken, Museen, Galerien, Ausstellungen und Gedenkstätten
  • Kontaktfreier Individualsport mit Abstand (z.B. Tennis, Leichtathletik, Golf, Segeln, Reiten (auch in der Halle) oder Flugsport)

In Bad Gögging ist das Römische Museum für Kur- und Badewesen unter Auflagen wieder für Sie geöffnet.
Die Kurbücherei im Kurhaus Bad Gögging öffnet voraussichtlich ab 3. Juni.

Ab dem 30. Mai 2020 dürfen voraussichtlich weitere Freizeiteinrichtungen öffnen und touristische Dienstleistungen wie z.B. Stadt- oder Naturführungen wieder durchgeführt werden. Wir halten Sie hierzu auf dem Laufenden.

Unter https://www.tourismus-landkreis-kelheim.de/service/corona-ticker finden Sie eine Übersicht über die Öffnungszeiten und Voraussetzungen für einen Besuch der Anbieter in der Region um Bad Gögging.

 

Finden im Moment Veranstaltungen statt?

Ab Juni dürfen unsere Wanderungen, Stadt- und Naturführungen, sowie Erlebnisführungen wieder stattfinden. Die weiteren Veranstaltungen, wie Ausflugsfahrten, Kurkonzerte, Ausstellungen, Vorträge und Abendveranstaltungen im Kurhaus, sind leider vorübergehend abgesagt, bzw. wurden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Alle aktuellen Informationen zu Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

 

Ist die Tourist-Information in Bad Gögging geöffnet?

Ja, die Tourist-Information Bad Gögging hat geöffnet und freut sich über Ihren Besuch. Bis Ende Mai gelten noch gesonderte Öffnungszeiten (Mo-Fr 9.00 -17.00 Uhr). Ab Juni ist die Tourist-Information dann wieder zu den regulären Zeiten geöffnet. (Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr, Sa 9.00-14.00 Uhr, So 9.00-12.00 Uhr). Sie erreichen die Tourist-Information außerdem per Mail: tourismus@bad-goegging.de sowie unter Tel.: +49 (0)9445 95 75 0

 

Gibt es Beschränkungen bei der Bewegungsfreiheit in und um Bad Gögging?

Nein, es gibt keine Beschränkungen. Die einmaligen Naturlandschaften rund um Bad Gögging bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Angebot an Erlebnissen. Zum Beispiel beim Wandern, Radfahren oder Spazierengehen, entsprechend der Kontaktbeschränkungen, können Sie die Natur und Erholung genießen.

  

Haben Restaurants, Biergärten oder Wirtshäuser geöffnet?

Die Gastronomiebetriebe dürfen unter Auflagen schrittweise öffnen bzw. sind bereits geöffnet. Seit 18. Mai darf die Außengastronomie (z.B. Biergärten ) öffnen, ab 25. Mai dürfen Gaststätten im Innenbereich öffnen. Wir empfehlen Ihnen vor Ihrem Besuch telefonisch zu reservieren. Abhol- und Lieferdienste werden von der Gastronomie teilweise weiter angeboten.

 

Was muss ich tun, wenn ich meine Reise nicht antreten kann oder möchte?

Treten Sie am besten mit Ihrem Gastgeber in Kontakt. Bevor Sie Ihre Reise stornieren, verschieben Sie diese doch lieber. Für den Fall, dass Sie Ihre Reise nicht antreten, greifen die Standard-Stornobedingungen des jeweiligen Gastgebers. Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrer gebuchten Unterkunft.

 

Weitere Informationen zum Corona-Virus

Auf der Website der Bayerischen Staatsregierung finden Sie alle aktuellen Informationen zum Corona-Virus in Bayern https://www.bayern.de/

Allgemeine Informationen zum Corona-Virus und Infektionsschutzmaßnahmen finden Sie auf der Seite des Robert Koch Institutes https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

 

Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns in Bad Gögging zu begrüßen und bitten Sie um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe, unser aller Gesundheit zu bewahren.

 

Ihr Team der Tourist-Info Bad Gögging