100 Jahre Bad Gögging Jubiläums-Logo

BR-Radltour 2018 zu Gast im Etappenziel Bad Gögging

Informationen

Die 29. BR-Radltour macht am 30. Juli Halt in Bad Gögging

„Tagsüber radeln – abends feiern“ Unter diesem Motto steht die BR-Radltour, Bayerns größtes Freizeitsport-Ereignis, die in diesem Jahr zum 29. Mal stattfindet und der Kurort Bad Gögging ist 3. Etappenziel. 1100 Radler werden in sechs Teilabschnitten insgesamt zirka 470 Kilometer zurücklegen. Nach dem Start am 28.7. in...

Die 29. BR-Radltour macht am 30. Juli Halt in Bad Gögging

„Tagsüber radeln – abends feiern“ Unter diesem Motto steht die BR-Radltour, Bayerns größtes Freizeitsport-Ereignis, die in diesem Jahr zum 29. Mal stattfindet und der Kurort Bad Gögging ist 3. Etappenziel. 1100 Radler werden in sechs Teilabschnitten insgesamt zirka 470 Kilometer zurücklegen. Nach dem Start am 28.7. in Mühldorf am Inn, werden Landshut (29.7.), Bad Gögging (30.7.), Berching (31.7.), Baiersdorf (1.8.), Kitzingen (2.8.) sowie Marktheidenfeld (3.8.) die Tagesziele sein.

Nach genau 10 Jahren ist es Astrid Rundler und dem Team der Tourist-Information wieder gelungen, die BR-Radltour nach Bad Gögging zu holen. Es geht um das gemeinsame Erleben von bayerischer Landschaft, Kultur und Lebensfreude vom Rad aus. 

Ein Fest für die ganze Familie

Radler, Einheimische und Besucher dürfen sich am 30. Juli auf jede Menge Programm freuen: 

15.00 Uhr: Start der Warm-Up-Party in der Heiligenstädter Straße mit Musik und buntem Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. 

Ab 16.00 Uhr: Countdown zum Eintreffen der Radler. Radiomoderator Roman Röll sorgt für ordentlich Stimmung, bis es um 16.20 Uhr soweit sein wird und 1.100 Radler Bad Gögging erreichen.
Zum allerersten Mal: Live-Übertragung der Zielankunft der Radler im Fernsehen. Das Team von "Wir in Bayern" berichtet live aus der Heiligenstädter Straße.

17.00 Uhr: Öffnung des Festgeländes in der Nähe des Convention Center des The Monarch Hotel Bad Gögging. Hier erwartet die Besucher ein Fest für die ganze Familie mit Hüpfburg, vielen Info-Pavillons, einem riesigen Biergarten und natürlich einem kulinarischen Angebot das keine Wünsche offen lassen wird.

Ab 17.30 Uhr: Beginn des abendlichen Programms. Die Bayern1-Band heizt am Konzertgelände als Vorband die Stimmung an. Sie waren schon Vorband von Status Quo, Udo Lindenberg und Nena.

Im Anschluss heißt es feiern, tanzen und mitrocken beim Highlight des Abends: dem kostenlosen Open-Air-Konzert mit Nik Kershaw

Wer danach noch nicht genug hat, der kann den Abend noch mit den DJs von Bayern 1, Martin Pohlers bzw. Tom Glas, ausklingen lassen. Ende der Veranstaltung ist 24.00 Uhr. 

Am nächsten Morgen um 6.00 Uhr klingelt für die Radler und Radlerinnen der BR-Radltour 2018 wieder der Wecker. Nach einem kräftigenden Frühstück am Kurplatz in Bad Gögging heißt es dann um 9.00 Uhr wieder in den Sattel steigen und zum nächsten Etappenziel, der Stadt Berching radeln.Wer Lust hat, kann ja auch dort noch mal vorbeischauen. Partyspaß ist bestimmt garantiert. 

Auch dieses Jahr können sich die Teilnehmer der BR-Radltour wieder auf einen sorgenfreien und unvergesslichen Aufenthalt in Bad Gögging freuen. Bereits 2008 kürten die 1.200 Radler Bad Gögging zur gastfreundschaftlichsten Tourstadt und somit zum eindeutigen Sieger im Gastrowettbewerb des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes (BHG) und des Bayerischen Rundfunks.

Mehr anzeigen »

Karte

Karte